LEISTUNGSSPORT

Wettkampfsport und Nachwuchsförderung haben von jeher eine zentrale Rolle in der Fechtergilde der Turngemeinde Münster gespielt. Gezielte Aktionen und Werbemaßnahmen zur Talentsichtung und Nachwuchsgewinnung in Kooperation mit ortsansässigen Schulen zeugen ebenso davon wie aktuelle Planung hinsichtlich der Einrichtung eines Landesleistungsstützpunktes Fechten bei der TG Münster für die kommende olympische Periode.

Zurzeit stehen Nachwuchs- und Kaderfechtern 5 Trainingstermine mit unseren qualifizietren Heimtrainern und zusätzliche Trainingseinheiten mit dem Stützpunkttrainer (u.a. für Einzellektionen) zur Verfügung. Durch Kooperationen mit Schulen aus dem Verbundsystem Leistungssport und einem individuellen Umfeldmanagement, bietet die Turngemeinde talentierten Fechterinnen und Fechtern professionelle Rahmenbedingungen um die sportliche, schulische und natürlich auch die persönliche Entwicklung in Einklang zu bringen und zu fördern.

Durch unsere Kooperationspartner werden zusätzlich gezielte Maßnahmen im Bereich Athletik, Physiologie und Psychologie angeboten, um sicherzustellen, dass die Sportler körperlich und mental gesund und fit bleiben.

Seit Oktober 2019 ist die Turngemeinde Münster mit ihrer Fechtabteilung zusammen mit dem TB Burgsteinfurt und dem Quernheimer FC Träger des Landesleistungsstützpunktes.

VERBUNDSYSTEM SCHULE UND LEISTUNGSSPORT

Wenn junge Talente im Nachwuchsleistungssport erfolgreich sein wollen, müssen sie ein umfangreiches Trainings- und Wettkampfprogramm absolvieren. Gleichzeitig ist es sehr wichtig für sie, eine gute schulische und berufliche Ausbildung abzuschließen. Dabei hilft ihnen das Verbundsystem Schule und Leistungssport. Kooperiende Schulen sorgen für eine über den normalen Unterricht hinausgehende Betreuung wie Hilfe bei den Hausaufgaben oder Nachholen von versäumtem Unterricht. Termine von Wettkämpfen und Trainingsmaßnahmen, Klassenarbeiten und Prüfungen werden abgesprochen.

In Münster unterstützt u.a. unsere Partnerschule Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium als Partnerschule des Leistungssports Talente diverser Disziplinen insichtlich der Vereinbarkeit von schulischen und sportlichen Anforderungen.